Verhaltensvereinbarungen


Wir LehrerInnen...
bemühen uns um ein gutes Unterrichtsklima und ein positives
Verhältnis zwischen Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen.

beaufsichtigen Ihr Kind
  • 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn
  • in den Pausen
  • während des Unterrichts
  • und entlassen Ihr Kind (bei Unterrichtsentfall) grundsätzlich nur mit Ihrem Einverständnis

informieren Sie
  • bei Unfällen
  • bei Stundenplanänderungen
  • über den Lernerfolg
  • über Schulveranstaltungen (Zeit, Ort, Treffpunkt und Zeit der Entlassung)

Sie erreichen uns
  • an den Elternsprechtagen
  • nach Terminvereinbarung

Wir Eltern...
  • schicken unsere Kinder rechtzeitig und regelmäßig zur Schule
  • informieren die Schule sofort bei Abwesenheit (Krankheit, Arztbesuch,...) des Kindes
  • entschuldigen das Fernbleiben schriftlich im Elternheft
  • geben eine Turnbefreiung schriftlich oder mündlich bekannt
  • sehen das Elternheft als wichtiges Kommunikationsmittel, und nehmen Mitteilungen mit Unterschrift zur Kenntnis
  • bezahlen oder überweisen Geldbeträge rechtzeitig
  • beschaffen rechtzeitig die notwendigen Schulsachen und überprüfen sie in regelmäßigen Abständen auf Vollständigkeit
  • übernehmen die Haftung für eigene Wertgegenstände

Wir Kinder....
  • halten uns an unsere Klassenregeln
  • tragen dazu bei, dass wir eine Gemeinschaft bilden, in der sich jeder wohlfühlt